Ich trainiere bereits regelmäßig im Fitnessstudio. Könnte ich mit EMS-Training
Zeit sparen?

 

Vor allem für Berufstätige ist es oft schwer, die nötige Zeit aufzubringen. Um spür- und sichtbare Erfolge zu erzielen, braucht es zwei bis drei
Trainingseinheiten pro Woche, was einer Gesamtdauer von sechs Stunden oder mehr pro Woche entspricht. Viele Menschen können oder wollen
solche Zeitumfänge nicht leisten, um in Form zu kommen oder in Form zu bleiben. Eine 20-minütige Trainingseinheit mit der EMS-Technologie kann
drei bis vier Trainingseinheiten mit normalem Krafttraining ersetzen, so dass die Zeitersparnis groß ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok